Uns kommt das alles "Spanisch" vor! Spanisch, eine Weltsprache? 

Link: Spanien-Infos.de
Link: Spanien-Infos.de

Erst heute habe ich gelesen, dass ein junger Mann 12 Sprachen fließend spricht. Hoppla! Da wurde ich aber hellwach. Gleichzeitig wurde mir bewußt, dass viele Mobilisten sich im Ausland nur in der Muttersprache Deutsch verständigen, obwohl sie sich durchaus eine weitere Sprache aneignen könnten, beispielsweise Spanisch. Da wir viele Besucher haben, die sich für Spanien interessieren, wollten wir dass heute hier zum Thema machen und viele Links anbieten. Anni

Link: www.youtube.com
Link: www.youtube.com

Nein, auch ich bin  kein Sprachengenie! Neidvoll bewundere ich andere Menschen, die , so scheint es, mehrere (Mutter-) Sprachen beherrschen. In den USA beispielsweise würde man auch mit Spanisch absolut klar kommen. Spanisch wird in über 20 Staaten der Welt gesprochen und zählt mit zu den am meisten gesprochenen Sprachen der Welt.

Die spanische Sprache ist immer mehr auf dem Vormarsch, denn immer mehr Menschen sprechen Spanisch und immer mehr Menschen wollen Spanisch lernen. Zwischen 320 und 400 Millionen Menschen sprechen weltweit Spanisch als Muttersprache und 100 bis 200 Millionen als Zweitsprache. Spanisch ist eine der verbreitesten Sprachen der Welt und nimmt eine unverzichtbare Rolle in der heutigen Welt ein.

Und da sollte man dabei sein! Als deutscher Mobilist in Spanien ist es fast unerläßlich, spanische Grundbegriffe zu beherrschen und anzuwenden. Auch wenn es oftmals in den "deutschen Kolonien" schwerfällt! Ich schließe mich da durchaus ein! Doch man staunt, wie begeistert man von der spanischen Bevölkerung  aufgenommen wird, wenn man sich bemüht, ihre Sprache zu sprechen. Und dabei soll der heutige Beitrag helfen, alles ein bisschen besser zu machen!


Kommentar schreiben

Kommentare: 0