Spaziergang durch Lübeck

Kurzentschlossen fuhren wir heute mit dem PKW nach Lübeck, der Stadt mit den vielen Kirchen! Lübeck ist immer ein Besuch wert! Natürlich kennen wir Lübeck von früheren Reisen. Lübeck zählt mit zu den bedeutensten Hansestädten.

Heute fuhren wir direkt ins Parkhaus "Mitte" (2€/Stunde - max. 12€) und von dort zu Fuß ins nahe Zentrum. Im Zentrum haben wir uns wieder einmal das wundervolle Rathaus und die beeindruckende Marienkirche angesehen.Und natürlich haben wir uns den kleinen Teufel an der Marienkirche vorgenommen. Aber auch ein bisschen "Niederegger Marzipan". Die historischen Gebäude sind zahlreich, da zählen u.a. die berühmten Stadttore, Brücken und Stadthäuser zu. Die Altstadt liegt auf einer Insel, die im 12. Jahrhundert planmäßig angelegt wurde. Sie zählt seit 1987 auch zum UNESCO Welterbe

Und irgendwo in der Altstadt liegt ein kleines griechisches Keller-Lokal "Meteora", Sandstr. 25, das wir natürlich gesehen und zur Mittagszeit auch angesteuert haben. Wir wählten den "Mittagstisch" und waren voll zufrieden: Preis und Leistung stimmten absolut. Und auch der angebotene Ouzo! Hm, lach! Was machen wir morgen? Vielleicht mal wieder ins Thermalbad?

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Andreas (Montag, 04 Juli 2016 13:02)

    Moin Moin nach Lübeck,

    Dagmar macht auch hier wieder einen besseren Eindruck. ''Die gute Seele für alles''

    LG
    Andreas

  • #2

    TM Anni (Dienstag, 05 Juli 2016 17:07)

    #Andreas: Das alles macht der Heiligenschein, lach!