Wir verlängern unseren Portugalaufenthalt 2022 auf den Azoren.

Es ist unser 5-ter Besuch der Azoren... wir sind immer wieder begeistert!

Dagmar plant gerne und richtig toll. Schon bei unserer Hinreise zur Algarve/Portugal hatten wir ins Auge gefasst, unsere Reise zu verlängern. Nur war uns beiden nicht klar, wohin es uns treiben würde. Aber es bot sich natürlich an, vom portugiesischen Festland aus auf eine der portugiesischen Inseln zu fliegen. Natürlich kamen eigentlich nur die Inseln der Azoren für uns in Frage. Da ist vor allem meine Lieblingsinsel Pico mit dem höchsten Berg Portugals. Dagmar tendierte mehr zur Insel Terceira, aber ... das wäre etwas komplizierter geworden. Kompliziert war auch ein direkter Flug von Lissabon aus zur Insel Pico. So haben wir jetzt für den 15.3.22 einen Flug von Faro über Lissabon zur Insel São Miguel gebucht. Nach neun Nächten/Tagen werden wir per Flugzeug dann ebenfalls für neun Tage/Nächte nach Pico fliegen. Am 2.4.22 fliegen wir dann wieder von dort aus nach São Miguel zurück.  Und am 3.4.22 nehmen wir dann von São Miguel aus direkt unseren Flug nach Frankfurt. Wir haben sowohl alle notwendigen Hotels als auch Mietautos bereits gebucht. Wir freuen uns!

 

Azorenlinks:(kein Werbeautrag!)

https://www.portugalexpert.de/de/azoren/

https://www.portugalexpert.de/de/die-inseln/

https://www.portugalexpert.de/de/azoren/pico/

https://www.portugalexpert.de/de/azoren/sao-miguel/

https://www.portugalexpert.de/de/azoren/faial/

Wir besuchen die Inseln Sao Miguel und Pico (und Tagesausflug nach Faial)
Wir besuchen die Inseln Sao Miguel und Pico (und Tagesausflug nach Faial)

Start am 15.3.2022