In Quarteira angekommen - auch unsere Freunde.

Statt Landkarte - heute Foto vom Hotel.
Statt Landkarte - heute Foto vom Hotel.

Heute früh sind wir gegen 10:30 Uhr in Albufeira abgefahren, haben wieder einmal das verstaubte Auto gewaschen und kamen dann gegen 11 Uhr hier in Quarteira an. Unser Hotelzimmer war erst ab 14 Uhr beziehbar, also gingen wir auf die Strandpromenade in ein bestimmtes Strandcafe und ließen es uns gut gehen. Nach einer Pizza für zwei gönnten wir uns jeder noch ein riesengroßes Eis im nahen Eiscafe. Nein, nicht zwei für einen, lach, sondern für jeden eins! Nach 14 Uhr kamen dann auch unsere Freunde hier im Hotel an, die von Spanien angereist sind und dort überwintern. Gemeinsam besuchten wir dann ein Restaurant auf der Promenade mit Blick auf Meer. Anschließend gingen wir noch in eine Bar, um dort den frühen Abend ausklingen zu lassen. Zu Plaudern gibt es jedenfalls genug! Morgen treffen wir noch unsere zwei deutschen Kanadier, die hier überwintern,  und ein gemeinsames Mitttagessen im "A Cabana" ist geplant. Und dann werden weitere gemeinsame Pläne geschmiedet!

In der Hotelbar vom Dom Jose in Quarteira.
In der Hotelbar vom Dom Jose in Quarteira.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0