Mit der Pferdekutsche durch das Wattenmeer

Wattenmeer - an der Nordsee
Wattenmeer - das größte Ökosystem der Erde.

Das Wattenmeer an der Nordsee ist das bedeutendste Wattenmeer weltweit und mit etwa 8000 Quadratkilometer Wasseroberfläche das größte Ökosystem seiner Art und gehört seit 2009 zum UNESCO-Weltnaturerbe. Es erstreckt sich über eine Länge von ungefähr 450 Kilometern von der niederländischen Stadt Den Helder im Westen über das deutsche Küstengebiet bis zum nördlich gelegenen Esbjerg in Dänemark. Das Wattenmeer erreicht vom Festland aus eine Ausdehnung von bis zu 40 Kilometern in die offene See hinaus. Bei Niedrigwasser fällt im deutschen Einzugsgebiet an der Nordsee eine Fläche von etwa 3500 Quadratkilometern trocken.

Und da sind wir mit Pferd und Wagen durchgefahren. Das glaubt man nicht? Den Travelmäusen sollte man eine Menge zutrauen, lach!  2016 war es soweit. Wir waren in der Nähe von "Nordstrand" und wollten es wissen. (Abfahrt "Nordstrand, Westen 93" fürs Navi)) Und es war toll!  Insgesamt dauerte eine  Strecke bis zur Hallig Südfall eine knappe Stunde, der Aufenthalt auf der Hallig dann ungefähr eineinhalb Stunden. Man konnte vor Ort einen Snack oder sogar ein Grillgerichte kaufen zu zivilen Preisen. Insgesamt eine schöne, lohnende Sache. (Von Cuxhaven aus kann man ebenfalls  durchs Wattenmeer bis Neuwerk fahren.) 


Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    TM Anni (Mittwoch, 16 Mai 2018 18:47)

    Nachtrag:
    Promobil hat aktuell einen Bericht veröffentlicht, der 6 Orte in Schleswig-Holstein vorstellt. Dazu listet Promobil einige Stellplätze auf. Hier der Link dazu: (kopieren/einfügen)

    https://www.promobil.de/reisetipp/wohnmobil-tour-tipp-nordsee/?utm_source=newsletter&utm_medium=email&utm_campaign=manually