1. Tag - über Warschau nach Krakau ... es regnet!

Von Düsseldorf über Warschau nach Krakau (ob man unseretwegen alles putzt?)
Von Düsseldorf über Warschau nach Krakau (ob man unseretwegen alles putzt?)

Wir sind angekommen!

LOT (Fluggesellschaft) ... soll wohl heißen: "Langsam on tour", da wir überall mit Verspätung unterwegs waren. Die Gründe dafür haben wir nicht erfahren können. Aber macht nichts: Wir sind gut , verspätet zwar, in Krakau angekommen. Noch wissen wir nichts über unsere "Gruppe", aber das werden wir heute auch noch erfahren. Morgen ist hier in Krakau eine große Stadtbesichtigung angesetzt. Unser Hotel liegt sehr zentral und hat laut Internet eine gute Kritik. Internet ist vorhanden, die Qualität läßt noch zu wünschen übrig. Aber zur Not haben wir unser eigenes Netz mit. Ob es funktioniert? Wissen wir noch nicht. Das in Kürze. Achja, das Wetter: Es regnet!


Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    Beate (Donnerstag, 28 Juni 2018 18:26)

    Also, das mit dem Wetter muss besser werden!
    LG

  • #2

    TM Anni (Donnerstag, 28 Juni 2018 21:14)

    #Beate. Wir arbeiten gemeinsam mit den Polen daran, schnellstmöglich für Touristen die ideale Lösung zu finden. Morgen soll es hier 26° C werden. Es geht dann abet u.a. in ein Salzbergwerk. Dort liegen die Temperaturen bei 14°C. Unsere Gruppe ist übrigens 15 Personen gross.

  • #3

    Heide aus Herne (Freitag, 29 Juni 2018 00:15)

    Nun, dann ist ja schon mal das Wichtigste geschafft: Ankunft.
    Ich wünsche Euch Fitness, gute Laune & bestes Wetter für die interessante Reise.
    Herzlichst Heide

  • #4

    TM Anni (Freitag, 29 Juni 2018 06:02)

    #Heide. Wir haben zwar bisher nichts Weltbewegendes gesehen, aber der erste Abend war sehr unterhaltsam und vielversprechend ... beim gemeinsamen Abendessen. Und heute werden wir im gleichen Stil die Stadt Krakau "aufmischen" ;-).