Loch Ness(ie) lässt grüßen... vom Urquhart Castle (Ruine);-)!

325 km - von Gairloch über Inverness bis Blairgowrie
325 km - von Gairloch über Inverness bis Blairgowrie

Am heutigen Tag wollte der Himmel nicht klar werden. Aber wir blieben trotzdem vom "schottischen Regen" verschont.

Als Ziel war für heute Loch Ness und die Ruine "Urquhart Castle" ausgesucht. Sollten wir endlich Loch Ness(ie), das legendäre Seeungeheuer, treffen? Loch Ness ist ein Süßwassersee in der Nähe von Invernes, 37 km lang ,1,5 km breit, < 200 m tief, der zweitgrößte See nach Loch Lomond. Nein, weit und breit kein Ungeheuer :-). Stattdessen sahen wir die Ruine "Urquhart Castle", die wir natürlich besuchten (Eintritt). Sie wird verwaltet von Historic Scotland, eine Organisation, die eigentlich freien Zutritt zu schottischen Denkmälern anbietet. 

Unterwegs stoppten wir natürlich wieder, auch um unsere Füße zu vertreten. Wir genehmigten uns oft einen Kaffee, den wir auch mit unserer Kreditkarte bezahlten, ... weil das für Schottland fast selbstverständlich ist. (Uns so behielten wir noch einige wenige bare "Pounds" übrig ... als Souvenir.) Insgesamt wieder ein toller Tag. 

Übernachtung im Angushotel in Blairgowrie.


Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Michaela (Donnerstag, 18 April 2019 09:05)

    Huhu, mir reichen die Bilder und ich freue mich wenn es euch gut geht. Liebe Grüße, Michaela