Wohnmobil-Stellplätze 2016: Mosel

Aus Altmühltal wird Moseltal!

Nun hat uns dann wohl der Wettergott doch reingelegt, denn die Tages-und Nacht-Temperaturen im Altmühltal sind alles andere als angenehm. Dabei hatten wir uns so darauf gefreut und wollten in zwei Tagen mit unserem Wohnmobil abreisen. Aber wir möchten nicht nur eine "Indoor-, sondern auch eine Outdoor-Tour" machen.  Ja, ja, wir müssen inzwischen ja auch ein bisschen Rücksicht nehmen auf unser "jugendliches Alter" und wollen weder frieren noch andere Unannehmlichkeiten ertragen. Das werden sicher alle Senioren verstehen, oder?! Kurz hatten wir noch überlegt, ein Hotelzimmer anzumieten, um doch noch zu unserer Reise zu kommen. Da erlebten wir dann das nächste Desaster. Viele, viele Hotels waren bereits total ausgebucht oder boten Zimmer nur noch zu erhöhten Preisen an. (Ist ja wieder Ferienzeit!) Nicht mit uns! Also, was tun? Unsere Gedanken beschäftigen sich nun mit einem Aufenthalt an der Mosel, denn die liegt erheblich näher zu uns und die Außentemperaturen sind zurzeit auch noch akzeptabel. Deswegen haben wir mal auf die Schnelle die Stellplätze der Mosel gelistet. Vielleicht auch interessant für einige unserer Mobilisten-Besucher. Natürlich waren wir schon an der Mosel. Aber jedesmal mit Hindernissen. (Letztlich hatte sich Dagmar dort vor Jahren ihren Arm ordentlich gebrochen.) Nun starten wir hoffentlich einen weiteren Versuch für eine kurze Zeit. Und das bald...!


Kommentar schreiben

Kommentare: 0