Travelmäuse ziehen um und werden wieder aktiv!

0 Kommentare

Staustufen/Schleusen des Rheins ...

Quelle: https://www.basler-galgenfischer.ch/web3/wasser/staustufen
Quelle: https://www.basler-galgenfischer.ch/web3/wasser/staustufen
Quelle: https://naturfreunde-rastatt.de/rheinauen/rhein/index.php
Quelle: https://naturfreunde-rastatt.de/rheinauen/rhein/index.php

Heute aus Zeitmangel NUR einige interessante Links zum Thema Rheinbegradigung, Schleusen und Staustufen.

Rheinschleusen  (Fotos © 2020 Travelmaus.de)
Rheinschleusen (Fotos © 2020 Travelmaus.de)

0 Kommentare

Wie ist der Rhein entstanden? You Tube informiert!


0 Kommentare

Unsere Flußkreuzfahrt auf dem Rhein mit der MS Elegant Lady

Unser Schiff: MS Elegant Lady / Unsere Route: Düsseldorf - Basel
Unser Schiff: MS Elegant Lady / Unsere Route: Düsseldorf - Basel

Unsere Begeisterung zu unserer Flußkreuzfahrt hält immer noch an. Dazu beigetragen haben natürlich die Ausstattung des Schiffes und ebenso wichtig auch die hervorragende Verpflegung an Bord.

Unsere Kabine hatte einen französischen Balkon, so dass man tatsächlich das große Fenster öffnen konnte. Und wir haben oft die Nase während der Fahrt heraus gestreckt, um dem Rhein ganz nahe zu sein. Aber auch das Sonnendeck hat uns oft eingeladen. Und den Fahrstuhl vom Hauptdeck zum Oberdeck haben wir auch nicht links liegen gelassen. In der Panoramabar hatten wir nicht nur musikalische Unterhaltung, sondern auch während der Reise einen wunderschönen Ausblick auf unsere Fahrtrichtung. Das war für uns besonders interessant, weil wir die zahlreichen Schleusen unterwegs nahe erleben durften . Eigentlich blieb auf dieser Reise kein Wunsch für uns offen. 


0 Kommentare

Rhein-Radweg - eine ca. 1200 km lange Strecke für Sportbegeisterte

Quelle: https://www.radweg-reisen.com/rhein-radweg
Quelle: https://www.radweg-reisen.com/rhein-radweg

Nein, natürlich waren wir nicht mit den Rädern unterwegs.

Wir haben unsere Räder ersetzt durch ein Schiff, das uns  bis nach Basel brachte. Aber ich bin  im Internet auf den Radfernweg Rhein gestoßen, den ich hiermit kurz vorstellen möchte, bevor ich in Kürze dann mehr Infos hier u unserer Flußkreuzfahrt machen werde.

 

"Der Rhein-Radweg, auch EuroVelo 15 genannt, beginnt im schweizerischen Andermatt und endet im niederländischen Hoek van Holland an der Nordsee. Als einer der längsten Fernradwege Europas hat er einiges zu bieten: Wunderschöne Alpenpanoramen in der Schweiz, das milde Klima des Bodensees und die Kunststadt Basel. Daneben lockt das elsässische Straßburg, die Kaiserdome in Speyer, Worms und Mainz sowie das jecke Köln. Auf dem Weg zur Mündung des Rheins radeln Sie vorbei an holländischen Windmühlen, durch die Seehafenstadt Rotterdam bis zur ungestümen Nordsee. Oft auf beiden Seiten des Rheins entlang, radeln Sie auf den Spuren der Römer, gehen sagenumwobenen Legenden nach, kommen in den Genuss regionaler Spezialitäten und erleben gleichzeitig die modernen Akzente dieses internationalen Flusses." (Zitat: www.radweg-reisen.com)


0 Kommentare

Das musste sein: Flusskreuzfahrt auf dem Rhein

Unsere Flußkreuzfahrt auf dem Rhein vom 21.-27.8.2020 Quelle: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Flusssystemkarte_Rhein_02.jpg
Unsere Flußkreuzfahrt auf dem Rhein vom 21.-27.8.2020 Quelle: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Flusssystemkarte_Rhein_02.jpg

Das mußte nun wirklich sein. Nach den Strapazen der letzten Wochen haben wir uns diese Tage der Abwechslung gegönnt. Es waren herrliche Tage auf dem Wasser ...und auch daneben. Wir alle haben die herrliche Landschaft, unser tolles Schiff und natürlich auch das fantastische Wetter genossen.

Organisiert wurde alles von Birgit, die rundherum alles bestens gemanagt hat. Inge und Robert waren natürlich als Globetrotter  mit dabei. Und letztlich konnten und durften wir uns da anschließen. 

Wir ließen uns mit einem Großraumtaxi zum Anleger in Düsseldorf bringen, bekamen unsere Kabinen auf dem Schiff "Elegant Lady" zugewiesen, ... waren etwas besorgt wegen der Coronakrise und deren Vorkehrungen,  aber alles lief bestens und wurde von allen Passagieren auch beachtet. So konnten wir uns auf einem gepflegten Schiff, mit einem sehr freundlichen Personal und einer  köstlichen und abwechslungsreichen Verpflegung einleben.  Unsere anfängliche Skepsis wegen der bulgarischen Schiffsbesetzung wurde sehr schnell beseitigt. Ja, wir haben alles genossen und würden gerne eine weitere Flußkreuzfahrt machen. Unser Ziel war Basel. Von dort fuhren wir dann per Bahn  zurück.

In den nächsten Tagen werden wir hier weitere Informationen geben, die unsere Reise betreffen. Und natürlich wird in absehbarer Zeit alles wieder von uns in einem Fotoalbum vorgestellt werden.

Es gibt viel zu berichten, denn innerhallb der Woche haben wir viel erlebt und sehen dürfen, das auf jeden Fall lesens- und sehenswert sein wird. Alleine die zahlreichen Burgen zwischen Koblenz und Rüdesheim sind schon ein eigenes Kapitel wert.

Da wir allerdings nebenher auch noch mit unserem Umzug beschäftigt sind, der hoffentlich in einem Monat abgeschlossen sein sollte, könnte vielleicht  der ein oder andere Bericht dann doch noch etwas dauern.


0 Kommentare

Harzlife.tv - eine Website mit vielen interessanten Infos

Quelle: https://www.youtube.com/c/HarzlifeTv/videos
Quelle: https://www.youtube.com/c/HarzlifeTv/videos

- Unser Umzug in den Harz nähert sich immer mehr. Natürlich beschäftigen wir uns auch immer mehr mit den einzelnen Zielen, die wir im Harz demnächst ansteuern werden, sobald wir fest dort wohnen. Auf eine informative Website (Harzlife.tv) sind wir schon jetzt gestoßen, die wirklich Vieles vorstellt. Und in der Regel auch als Videos, die man natürlich auch bei Youtube findet.

- Einen weiteren umfassenden Überblick zum Harz findet man natürlich auch unter Google. Da bleibt wirklich kein Wunsch mehr offen!  Und eine entsprechende Übersichtskarte wird gleichzeitig mitgeliefert.

- Und im Nationalpark (https://www.nationalpark-harz.de/) findet man beispielsweise acht sehenswerte Natur-Erlebnispfade, die man besucht haben sollte.

In absehbarer zeit werden wir hier im Blog regelmäßig aus dem Harz berichten. Wir freuen uns drauf.

 


0 Kommentare

Corona-Stundenplan 2020 für Kids

Die Schulen werden wieder geöffnet, aber die Coronakrise ist natürlich noch lange nicht überstanden. Deswegen habe ich mir überlegt, einen Stundenplan für Kids zu erstellen, der  unsere Kids auf ihr Verhalten aufmerksam machen soll. AHA... steht für Abstand - Hygiene und Alltagsmaske. Natürlich kann der Stundenplan am PC mit eigenen Angaben ausgefüllt und ausgedruckt werden.

Viel Spaß und Erfolg wünscht das Travelmaus-Team.

Download
TM-Corona-Stundenplan2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 60.6 KB

0 Kommentare

Wir sind wieder da & wir berichten demnächst aus dem Harz

Es hat sich soviel getan in den letzten Monaten bei uns. Aber allmählich atmen wir wieder auf, aber wir nehmen uns noch sehr viel Zeit, um den Rest unserer Marathonstrecke noch zu schaffen. Aber wir sehen das Ziel schon! Ja, unerwartet in jeder Beziehung waren die letzten Monate für uns sehr hektisch. Nicht nur, dass ich ein gesundheitliches Problem hatte und sich eine OP nicht vermeiden ließ, sondern unerwartet hat sich für uns ein neuer Lebensabschnitt angeboten ...im Harz.

Wir werden in wenigen Wochen umziehen  in den Harz !

Ja, damit beginnt für uns ein neuer Lebensabschnitt!

Durch unsere Freunde im Harz  erfuhren wir von der Möglichkeit, ebenfalls eine/zwei Wohnung/en im Harz zu übernehmen. Und damit fing dann die Organisation an. Nachdem wir uns dazu entschieden hatten, begannen aber die Überlegungen, alles unter einen Hut zu kriegen. Hier mussten zwei Haushalte aufgelöst werden, dort vor Ort dann zwei Haushalte neu eingerichtet werden. Unsere Freunde unterstützen uns bisher dabei großartig, denn bei einer Entfernung von etwa 350 km muss wirklich einiges gut überlegt sein. Nun sind (fast) alle rechtlichen Dinge erledigt..., auch hier vor Ort, aber die handwerklichen Dinge sind dort noch in Arbeit. Wir geben uns noch etwa zwei Monate...und dann werden wir regelmäßig aus dem Harz berichten!


2 Kommentare

Wir träumen von Reisen und Urlaub...!

Auch wenn wir zurzeit fast immer beschäftigt sind, so denken wir auch gleichzeitig an Reisen und Urlaub. Und das sind wir bestimmt nicht alleine. Und dann flatterten uns auch noch bestimmte Statistiken von Statista.com ins Haus, die das Thema Urlaub näher erfassen.  Und wir staunten nicht schlecht darüber.



Wenn schon von uns kein Blogeintrag, ... dann ein Hinweis auf unsere hobbymäßig erstellten PDF-Vorlagen!

Nein, wir schaffen es immer noch nicht, für unseren Blog mehr Zeit aufzubringen. Irgendwann werden wir des Rätsels Lösung hier im Blog bekannt geben. Und dann wird man uns auch verstehen. 

Damit aber keine Langeweile bei unseren Besuchern aufkommt, möchten wir auf unsere hobbymäßig erstellten PDF-Vorlagen (Freeware) hinweisen, die in der Regel am PC mit eigenen Texten ergänzt werden können. Dazu zählen beispielsweise:

 

  Euroscheine - Stundenpläne - Flaschenetiketten - 

Urkunden - Sonstiges - Kalender - Abreißzettel 

Eins unserer letzten erstellten Vorlagen ist das

GÄSTEBUCH IM GLAS. Vielleicht mal eine neue Idee, die ich selbst bekommen habe beim Einkauf in einem Supermarkt.

Wer selbst gerne bastelt und für neue Ideen aufgeschlossen ist, sollte sich unter Sonstiges das mal ansehen. Ich denke, Gästebücher sind eine tolle Sache mit einem hohen Erinnerungswert! Auch wenn es sich nur um einen Namen und ein Datum geht!

Viel Spaß beim Erstellen ... wer immer das machen möchte!


Es wird allmählich Zeit, dass wir uns wieder einmal melden,...

... denn hier bei uns tut sich (privat) eine Menge. Uns bleibt momentan kaum Zeit, unseren Blog zu pflegen und zu ergänzen.  Aber wir sind noch da! Zum Reisen kommen wir auch nicht, auch wenn Corona uns nicht daran hindern würde.

Aber... Reisepläne sind trotzdem genug vorhanden. Und dann legen wir wieder los. Für dieses Jahr (Herbst?) haben wir trotzdem eine WoMo-Rundreise durch Holland ins Auge gefasst. Und Anfang des neuen Jahres soll es wieder an die Algarve in Portugal gehen. 

Zwischendurch melden wir uns immer mal wieder, um uns in Erinnerung zu bringen. 

Neuigkeiten verteilen wir über unseren Newsletter. Falls du noch kein Newsletter von uns bekommen solltest, melde ich einfach hier an. Wir senden allerdings nicht oft, aber trotzdem regelmäßig :-)! Bleibt weiter gesund und munter!

Eure Travelmäuse Dagmar & Anni

 

 

Wir hoffen, Holland wird im Herbst unser Ziel!
Wir hoffen, Holland wird im Herbst unser Ziel!

Mühlen am Niederrhein - sie klappern am rauschenden Bach

"Man" könnte mal auf die Idee kommen, die Mühlen am Niederrhein zu besuchen. Viele von ihnen sind zu besichtigen.

Die historischen Windmühlen des Niederrheins erzählen Geschichten aus der Vergangenheit und locken Besucher mit ihren traditionellen Produkten. Wind und Wasser sind die prägenden Elemente in der Tiefebene des Niederrheins. In der Entwicklung der Mühlentechnik ist die Wassermühle die älteste. Einige Jahrhunderte später kamen die Windmühlen auf. Die ersten waren die "Bockwindmühle" und die "Holländerwindmühlen". Es gibt noch viele verschiedene Arten und historische Mühlen am Niederrhein zu sehen. Einige sind noch funktionstüchtig und zum Teil der Öffentlichkeit zugänglich. (Radtouren Niederrhein-Karte!)

Für "Radelfreudige" findet man am Niederrhein sogar eine Rad-Wassermühlentour, die es erlaubt auf einer Strecke von 27 km zahlreiche Mühlen  zu besichtigen. (Radroutenplaner!)

Von Pieter Delicaat - Eigenes Werk, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=70814137
Von Pieter Delicaat - Eigenes Werk, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=70814137

0 Kommentare

Route der Industriekultur - Tiger & Turtle, Magic Mountain

Route der Industriekultur: Magic Mountain, Duisburg (Fotos: © Birgit A.)
Route der Industriekultur: Magic Mountain, Duisburg (Fotos: © Birgit A.)
Quelle: Google Earth
Quelle: Google Earth

Tiger and Turtle – Magic Mountain 

ist eine einer Achterbahn nachempfundene Landmarke auf der Heinrich-Hildebrand-Höhe im Angerpark in Duisburg-Angerhausen. Die Großskulptur ist ein Kunstwerk von Heike Mutter und Ulrich Genth, das im Rahmen der Kulturhauptstadt Ruhr 2010 entwickelt wurde. Das Bauwerk mit einer Grundfläche von 40 mal 41 Metern ist etwas mehr als 20 Meter hoch. Es kann bis auf den Looping vollständig begangen werden. Von oben genießt der Besucher einen weiten Blick auf die industrielle Kulturlandschaft des westlichen Ruhrgebiets. Die Fotos wurden uns von Birgit A. zur Verfügung gestellt, die uns auf dieses Projekt besonders aufmerksam machte. Sie hat damit unsere Neugierde wieder einmal geweckt. Die Herausforderung nehmen wir gerne an. 


0 Kommentare

Skandinavien Pur 2020 - Viele Ziele sind verlinkt!

Wir beschäftigen uns seit vielen Monaten  mit Skandinavien, das wir bereits 2018, dann 2019 und letztlich 2020 bereisen wollten. Aber es wird wieder nichts. Diesmal trägt Corona die Verantwortung dafür. Also haben wir unsere Reise wieder einmal verschoben auf das Jahr 2021. Aber träumen darf man immer noch davon. Oder jetzt erst recht. So haben wir endlich unsere Karte mit unseren Zielen vervollständigt und auch teilweise verlinkt. Die blauen Sternchen können angeklickt werden, um weitere Infos zu bekommen. Teilweise haben wir zu unserer Website verlinkt, teilweise aber auch zu anderen ausgewählten Seiten. Wir denken, dass wir hier einen umfassenden Überblick erstellt haben. Über ein Feedback würden wir uns freuen. LINk zu den Landschaftsrouten! Link zur Norwegenreise von Michaela

mehr lesen 4 Kommentare

Erreichbare Reiseziele ... die Niederlande sind dabei!

Schon vor längerer Zeit (Juli 2019) haben wir eine Karte erstellt, die uns als Grundlage für eine Holland-Rundreise dienen sollte.

Nun stellen wir sie hier wiederholt ein, allerdings kann man nun fast alle Ziele/Punkte auf der Karte anklicken, um weitere Blog-Infos dazu von uns zu bekommen. Zurzeit sind allerdings für Mobilisten und Camper noch bestimmte Reise-Regeln zu beachten.

(Anklicken einzelner Punkte scheint unter Android /Iphone leider nicht zu funktionieren! ...unter Windows - Rechner wohl kein Problem!) 

 

Links: https://www.holland.com/de/tourist.htm  https://www.nach-holland.de/corona-virus  https://de.wikivoyage.org/wiki/Niederlande

Alkmaar Amsterdam Rotterdam Inseln/Texel Inseln/Schiermonikoog Groningen Leeuwaarden Insel Urk Enkhuisen Volendam Zandam Slagharen Harderwijk Appeldorn Zwolle Arnhem Lisse Delft Schiedam Kinderdijk Dordrecht Kaatsheuvel Hilvarenbeek Maastricht Ijsselmeer Radfahren Travelmaus.de

0 Kommentare

Wir suchten Asterix & Obelix und landeten bei den Römern: Römerradweg

Quelle: https://www.roemerradweg.info/.../2018_ROEWEG_Flyer.pdf
Quelle: https://www.roemerradweg.info/.../2018_ROEWEG_Flyer.pdf

Wir suchten einen Überblick über die Reisewege von Asterix und Obelix. Stattdessen fanden wir den Römerradweg, der in Passau startet und über Altheim und Wels nach Enns führt.   Der Römerradweg, mit seinen fast 250 KIlometern, war uns bisher nicht bekannt. Umso mehr weckte er unsere Neugierde. 

Dazu gibt es  als Begleitung die App Römerspuren. Auch die haben wir uns angesehen und für sehenswert gehalten. Auch , weil man mit ihr interaktiv zahlreiche Orte erleben kann, die auf römische Zeiten zurück gehen ...in Ostbayern und Oberösterreich! "Mit kurzweiligen Aufgaben, Foto- und Audio-Stories sammelt man Römer-Medaillons als Belohnungen und lernt dabei die atemraubende Geschichte der Römerorte am Donaulimes kennen." Die App gibt auch Tourismusinfos (Übernachtungen, Gastronomie) an und unterstützt die Navigation (Auto, ÖPNV, Radwege) unterwegs.

Eine weitere (vorwiegend englische...) App, TimeTravelRome, zeigt die Wirkungsstätten der Römer. Als Überblick bestimmt geeignet!

Weitere ergänzende Links: https://www.roemerlipperoute.de/ ... (PDF!)

https://de.wikipedia.org/wiki/Via_Claudia_Augusta_(Radweg)

Achja, Promobil hat vor wenigen Tagen  einen Reisebericht veröffentlich,"Auf Asterix’ Spuren kreuz und quer durch Frankreich".


2 Kommentare

Besondere Landkarten - Kunstwerke in 3 D

Landkarte von Sara Drake, hier gewollt gerundet von mir!
Landkarte von Sara Drake, hier gewollt gerundet von mir!
Originalbild von Sara Drake
Originalbild von Sara Drake

Auf der Suche nach bestimmten Landkarten bin ich zunächst bei Pinterest ausgekommen, dann aber auf eine Website von Sara Drake gestoßen. Man kann hier von einer künstlerischen Arbeit sprechen, weil sie ihre  Karten in 3D erstellt, die käuflich zu erwerben sind.  Ihre Arbeiten haben mich so begeistert, dass ich sie unbedingt hier vorstellen möchte. (auch hier...)

*********

Darüberhinaus möchte ich heute auf ein einfaches Programm hinweisen, das online aus "rechteckigen Fotos runde Bilder" erstellt. Natürlich kostenlos. Runde Fotos haben oftmals optisch eine größere Wirkung. Und die Erstellung ist wirklich super einfach. Allerdings kann man nicht den Ausschnitt bestimmen, sondern der Ausschnitt erfolgt zentral.

Unter dem Link https://www.topster.de/runde-bilder/  kannst du dein Foto hochladen, klickst dann Bild zuschneiden an und danach kannst du dein Bild im PNG-Format downloaden. Es ist auch möglich,dem Bild einen farbigen Rand zuzuweisen. Tolle Sache!


1 Kommentare

Holland - Heide - Radweg ... es kann losgehen!

Die letzten Tage waren hier bei uns extrem hektisch. Und an einen neuen Blogbeitrag war absolut nicht zu denken. Neue Planungen von uns und unterschiedliche Termine mussten wahrgenommen werden ... und es wird auch in absehbarer Zeit wohl nicht anders werden. Das hat man davon, wenn man gerne plant und nebenbei noch normale Termine wahrnehmen muss. Und das alles in der Coronazeit, die sowieso für jeden so Manches  erschwert.

Nun aber habe ich zumindest  heute beschlossen, einen neuen Blog-Beitrag zu verfassen. Aufmerksam wurde ich auf eine Radtour, die  in einem Promobil-Beitrag beschrieben wird: 

Windmühlen, Naturparks & Hansestädte.

Es handelt sich um eine ca. 400 km lange Radstrecke von Groningen aus in Holland über  Oldenburg, Bremen und Lüneburg bis nach  Lauenburg an der Elbe. Promobil beschreibt ausführlich die Tagesstrecken, Rückkehrmöglichkeiten zum Wohnmobil und auch die Übernachtungsmöglichkeiten.

Ich denke, viele Mobilisten interessieren sich für eine solche Fahrrad-Strecke, die trotz Coronazeiten in naher Zukunft wohl umzusetzen sein wird, zumal Camping-und Stellplätze allmählich wieder öffnen bzw. geöffnet haben.

 

 Holland - Heide -Radweg  ~ 400 km
Holland - Heide -Radweg ~ 400 km

1 Kommentare

Luminar 2018 - Bildverarbeitung der Extra-Klasse!

Zurzeit Vollversion (noch)  kostenlos bei Chip:

Wieder ein Zufall, der uns auf dieses Bildverarbeitungsprogramm  "Luminar 2018" 

aufmerksam machte. Bei Chip  ist zurzeit ein Download incl. Aktivierung kostenlos. Eine solche Gelegenheit bietet sich nicht immer.

 

Das Programm bietet mehr als 300 leistungsstarke Werkzeuge und Funktionen, darunter RAW-Unterstützung, Ebenenbearbeitung, benutzerdefinierte Pinsel für selektive Bildbearbeitung, Masken, dutzende einstellbare Fotofilter, Presets und noch vieles mehr.  Die Vollversion Luminar 2018 wurde zuletzt am 08.05.2020 aktualisiert und steht bei Chip zum Download (manuelle Installation wählen) zur Verfügung.

(Oder aber ...man installiert nach Erhalt der Aktivierung/ Registrierung... dann ist auch ein Download möglich!)

Um das Programm zu aktivieren, klickt man hier auf dieser Seite den (roten) "Begriff Aktionsseite" an. Anschließend gibt man seinen Namen und seine E-Mail-Adresse ein, um sich zu registrieren. Du erhältst danach eine E-Mail mit einer Aufforderung, einen Bestätigungslink zu senden  und in einer zweiten E-Mail (Spam-Ordner!?) bekommst du dann den Key zum Programm.  ... alles ganz einfach!


1 Kommentare