Wir haben (endlich) nachgedacht und uns entschieden :-).

Unser heutiger Schatz: Trabbi - gesehen, gekauft und eingepackt.
Unser heutiger Schatz: Trabbi - gesehen, gekauft und eingepackt.

28.7.2017

Heute gibt es nicht viel zu berichten. Aus unserer Pizza wurde heute nichts, weil wir vom Frühstück (unsere tollen Körnerbrötchen haben es in sich!) noch übermäßig gesättigt waren und auf Pizza keinen Appetit mehr hatten. Wir waren zwar in Pirna einkaufen, aber nur lebensnotwendige Kleinigkeiten. Dazu zählten u.a. auch Lamm-Filets, die wir sahen und besonders mögen. Morgen gibt es hier bei uns Lamm!!! Vielleicht gegrillt?! Wenn es trocken  bleibt...!

Und nebenbei haben wir dann auch einen Trabbi gekauft. Wie immer erklären wir unseren Einkauf zum Schatz des Tages. Ich konnte nicht widerstehen. Unterwegs sehen wir immer wieder lustige und fahrbereite Trabanten, die immer noch auf den Straßen zu sehen sind.

Aber wir haben heute tatsächlich eine Entscheidung getroffen. Schon in Dresden hatten wir ernsthaft überlegt, eine organisierte Tour nach Prag zu machen. Aber irgendwie kam es dann doch nicht dazu. Aber heute sahen wir einen Prospekt, der genau unsere Vorstellungen für eine Tagestour anzeigte. Nun geht es am Sonntag per Bus von Pirna aus nach Prag, machen dort eine Stadtbesichtigung und auch noch eine Schiffstour über die Moldau incl. Mittagessen (46€/Person). Dann wieder per Bus zurück. Es ist sozusagen Dagmars vorzeitiges Geburtstagsgeschenk. Gut so. Endlich ein Geschenk für sie gefunden, lach.

Morgen? Morgen freuen wir uns auf Prag- :-)!

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0