Wir sind gut im kalten Deutschland angekommen.

(Salz-) Küste an der Algarve
(Salz-) Küste an der Algarve

Nach fast 3 Stunden Flugzeit von Faro bis Düsseldorf sind wir gut im kalten Deutschland angekommen. Der Flug war sehr ruhig und wir hatten tolle Blick "von oben".

Relativ lange mussten wir auf unsere Koffer warten und unser Auto war nicht greifbar bei unserem Shuttleservice. Man hatte uns erst am Abend erwartet. Gegen 16 Uhr deutscher Zeit waren wir dann wieder zuhause. Übermüdet!

Nach einer kleinen Mahlzeit (kein Fisch!!!) war dann ein kurzer "Mittagsschlaf" fällig. Und die TV-Nachrichten in deutsch waren ebenfalls fällig! Wir hatten insgesamt eine schöne Zeit in Portugal. Und wir bedanken uns vor allem auch bei unseren Freunden für die tolle gemeinsame Zeit!

 

Hinweis: Unser nächster Trip führt uns mit dem WoMo Ende April/Anfang Mai nach Schweden. Sei wieder mit dabei!


Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Michaela (Montag, 26 Februar 2018 07:45)

    Wieder gesund zu Hause angekommen, Heizung läuft und an die Temperaturen gewöhnen. Wir haben Ende Februar, schnell Koffer auspacken und an die nächste Reise denken. So muss es bei den Travelmäusen sein. Liebe Grüße von uns!
    Michaela

  • #2

    TM Anni (Montag, 26 Februar 2018 18:36)

    #Michaela.Du hast uns durchschaut, lach! Danke dafür, dass du uns hier begleitet hast.

  • #3

    TM Anni (Montag, 26 Februar 2018 18:43)

    #Beate (Gästebuch)
    So schön das Reisen ist, aber wir kommen immer wieder gerne nach Hause, auch wenn zurzeit die Temperaturen hier in Deutschland nicht freundlich sind. Da du unsere Reise verfolgt hast, u. a. den herrlichen blauen Himmel der Algarve auf unseren Fotos bestaunt hast, weißt du ja, wie toll die Reise für uns war. Nur das mit den Ferienwohnungen haben wir erstmal ad acta gelegt. Da gibt es ja andere Möglichkeiten.